Weiterbildung: Fachkraft E-Commerce (in Teilzeit)

Inhalt

In diesem Kurs werden die beruflichen Kenntnisse für den Online-Handel erweitert. Die Teilnehmer*innen lernen einen Online-Shop aufzubauen und ihn zu pflegen. Dazu nutzen sie HTML oder ein Content-Management-System. Auch das strategische Marketing für die Produkte, zum Beispiel über Social-Media-Kanäle, gehört zu ihren Aufgaben.

Für die Teilnahme sind kaufmännische Vorkenntnisse und gute PC-Anwendungskenntnisse erforderlich. Des weiteren ist ein sicherer Umgang mit den Office-Programmen Voraussetzung. Englisch-Grundkenntnisse sind von Vorteil, da die Fachbegriffe überwiegend in englischer Sprache sind.

Ablauf

Die Fortbildung wird im Präsenzunterricht mit Trainerinnen und Trainern vor Ort durchgeführt. Der Unterricht wird durch Literatur, Lernprogramme und Videos begleitet und ist praxisorientiert ausgerichtet. Zu den einzelnen Themen erhalten die Teilnehmer*innen abschließend ein detailliertes Zeugnis. Auch der IHK-Test in Form einer Projektarbeit für das IHK-Zertifikat werden vor Ort absolviert.

Die im Unterricht verwendeten Materialien verbleiben bei den Teilnehmer*innen, damit sie ihr Wissen jederzeit wiederauffrischen können. Die Räumlichkeiten liegen zentral in der Bremer Innenstadt und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Abschlüsse

  • IHK Zertifikat: E-Commerce-Manager*in (IHK)
  • Detailliertes Zeugnis von cbm GmbH

Termin & Ort

26.10.2020 bis 11.05.2021 in Teilzeit
Montag bis Freitag 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr

cbm GmbH
Wegesende 3 – 4
28195 Bremen
Fon: 0421 165737
E-Mail: info@cbm-bremen.de

Weitere Informationen zum Beispiel zu Fördermöglichkeiten und zur Anmeldung gelangen Interessierte hier: www.cbm-bremen.de. Ein PDF mit allen wichtigen Informationen zum Kurs stehen hier zum Download bereit.