Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)

Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Kirchner
Robert-Hooke-Straße 1
28359 Bremen

Tel 0421 17845-0
Mail: frank.kirchner@dfki.de
Website: www.dfki.de

In Stichpunkten:
- Autonome Roboter
- Mensch-Maschine Interaktion
- Machine Learning
- Selbstverifikation

Kurzportrait:
Die beiden Bremer Forschungsbereiche Cyber-Physical Systems (CPS) und Robotics Innovation Center (RIC) des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH widmen sich dem technischen Entwurf von intelligenten, vernetzten Systemen und der Entwicklung mobiler Robotersysteme, die an Land, zu Wasser, in der Luft und im Weltraum für komplexe Aufgaben eingesetzt werden. In öffentlich geförderten Verbund- und Forschungsprojekten oder im Auftrag der Industrie werden IT-Systeme und intelligente Roboter für die unterschiedlichsten Anwendungsfelder konzipiert. Dazu zählen die Unterwasser-, Weltraum-, SAR- (Search and Rescue) und Sicherheitsrobotik, Logistik, Produktion und Consumer (LPC), Kognitive Robotik, E-Mobility sowie Rehabilitationsrobotik. Der Fokus liegt stets auf einem schnellen Transfer von Forschungsergebnissen in reale Anwendungen.

Anzahl MitarbeiterInnen: 130
Anzahl Auszubildende: 1