Einzeltermin

Salon Digital "Vector Synthesis: a Media Archaeological Investigation into Sound-Modulated Light"

Der Studiengang Digitale Medien der Hochschule für Künste Bremen bietet eine regelmäßig stattfindende Salon-Reihe unter dem Titel "Spektakel: Reenactments in Kunst, Gestaltung, Wissenschaft und Technologie". Derek Holzer (geboren 1972 in den USA) ist ein Ton- und Lichtkünstler, der mit "Vector Synthesis" folgendes präsentiert: "Vector Synthesis a computational art project inspired by theories of media archaeology, by the history of computer and video art, and by the use of discarded and obsolete technologies such as the Cathode Ray Tube monitor."

Weitere Infos unter: www.hfk-bremen.de

 17. Dezember 2019
 18:00
 Hochschule für Künste
 Hochschule für Künste, Raum 1.07.040 (Nebenflut), Am Speicher XI 8, 28217 Bremen

Kontakt

bremen digitalmedia
c/o Robinson-Crusoe-Haus, 3. OG
Böttcherstraße 1
28195 Bremen

info@ich-will-keinen-spambremen-digitalmedia.de
T: 0421 / 16 10 05 35

Newsletter

Bleiben Sie stets informiert über alle Entwicklungen in der Bremer IT- & Digital-Szene. Spannende Veranstaltungen, kontroverse Themen und aktuelle Trends stellen wir in einem wöchentlichen Newsletter für Sie zusammen. Interessiert? klicken Sie hier »

nach oben