Einzeltermin

Business-Speeddating "Das digitale Büro"

bremen digitalmedia und die Handelskammer Bremen laden ein zum Business Speeddating "Das digitale Büro".

Hier treffen Geschäftsführer, Personalchefs und Leiter von IT- & Entwicklungsabteilungen auf Digitalisierungsexperten. In Form von Kurzgesprächen haben Sie als TeilnehmerIn die Möglichkeit, an verschiedenen Thementischen mit Experten in Kontakt zu kommen und erste Fragen zu stellen. Beim anschließenden Get-together kann an die Gespräche angeknüpft und der Austausch vertieft werden.

Unter anderem widmet sich die Veranstaltung folgenden Fragen: Wie muss der Arbeitsplatz gestaltet werden, um den Anforderungen von heute und morgen gerecht zu werden? Welche Technologien sollten beim Digital Workplace zum Einsatz kommen? Wie sieht digitales Arbeiten aus und wie muss sich die eigene Organisation verändern, um fit für die Zukunft zu werden? Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich zu den nachfolgenden Themen und gestalten Sie Ihren Arbeitsplatz von morgen!

FOLGENDE THEMENTISCHE ERWARTEN SIE BEIM BUSINESS-SPEEDDATING:

Rechtsfragen rund ums Arbeiten 4.0
Der moderne Arbeitsplatz ist digital, überregional und mobil – die Mitarbeiter können zu jeder Zeit und von jedem Ort aus darauf zugreifen. Doch wie steht`s mit der Arbeitszeit? Und gilt die Arbeitsstättenverordnung auch für mobiles Arbeiten? Kann ein Vorgesetzter nun rund um die Uhr anrufen? Diese und andere Fragen zum Thema beantwortet Ihnen Gerhard Müller vom Anwalts- und PersonalBüro Gerhard Müller.

IT-Sicherheit ist mehr als ein Virenscanner
Die IT-Sicherheit beinhaltet alle Planungen, Maßnahmen und Kontrollen, die dem Schutz der IT dienen. Wie wird die Gewährleistung der Vertraulichkeit und Verfügbarkeit der Daten sichergestellt? Wie schütze ich die Integrität der Informationen und Systeme selbst? Was ist darüber hinaus zu beachten? Joachim Wilkens von der Lucatec GmbH freut sich auf Ihre Fragen und zeigt Ihnen Lösungen auf, damit Ihre IT „Rundum gesund“ bleibt und ein optimales Arbeiten im digitalen Büro ermöglicht wird.

Welche Back-Up Trends passen zu meinem Unternehmen?
Welchen Beitrag können Server Plattformen, Virtualisierungsumgebungen oder SAN Speichersysteme im Hinblick auf modernes und effizientes Arbeiten leisten? Wie ist die IT-Infrastruktur anzupassen? Was sind die für mich passenden Back-up Trends? Ulrike Schultz von der Datagroup Bremen GmbH berät Sie als regionaler Partner für IT-Infrastruktur und IT-Services.

Das papierlose Büro
Welche Möglichkeiten eröffnen sich durch digitale Signaturen für mein Unternehmen? Was muss ich beachten, wenn ich Papier abschaffen will und durch elektronische Rechnungen, Reisekostenabrechnungen oder Urlaubsanträge ersetzen will? Sven Sieverding von der Hec GmbH beschäftigt sich mit genau diesen Themen und gibt Auskunft.

Außergewöhnliche Raumkonzepte
Der digitale Arbeitsplatz besteht nicht allein aus einer schnellen Internetverbindung, digitalisierten Arbeitsabläufen und dem Einsatz von mobilen Endgeräten. Eine dazu passende Arbeitsatmosphäre ist dabei ebenso wichtig, wie die Technik selbst. Doch wie gestalte ich das moderne Büro von morgen? Flexible Möbel, Multizonen und Denkräume - brauche ich das? Christo Papanouskas von Assassin Design gibt Ihnen erste Impulse. 

Sprachassistenten und künstliche Intelligenz - brauche ich das?
Lassen sich klassische Prozesse des Büroalltags durch den Einsatz neuer Technologien wie dem maschinellen Lernen optimieren? Können Sprachassistenten auf Basis von SAP CoPilot oder Recast.AI den Kundenservice und weitere Geschäftsprozesse unterstützen und verbessern? Wie hilft Analytics dabei, neue Erkenntnisse aus Big Data zu gewinnen? Diese und andere Fragen zum Thema beantwortet Ihnen Dörthe Euhausen von der abat AG.

„Vertrieb 4.0“
Kunden suchen Orientierung, Vertrauen und vorteilhafte Lösungen. Wie schaffen Sie es, speziell in Ihrem Fachbereich potentielle Kunden effektiv abzuholen und ?für sich zu begeistern? Antworten und Beispiele dazu erarbeiten Sie sich gemeinsam mit Roberto Wendt von der Vertriebscockpit Akademie.

Die Mitarbeiter mitnehmen auf dem Weg in die Digitalisierung
Wie überzeuge ich die Belegschaft von den geplanten Veränderungen in Richtung Digitalisierung? Wie hole ich alle Kollegen ab und bringe ihnen die neuen, digitalen Arbeitsprozesse nahe? Wiebke Rimasch & Dr. Katharina Ludewig von Ludewig & Rimasch, agile Organisationsberatung, zeigen Wege auf, wie Digitalisierung „von innen heraus“ gelingen kann.

Digitales HR und Arbeit 4.0 – wie modernes Personalmanagement funktioniert
Welche Produkte muss der Personalbereich anbieten, um die digitale Transformation der Organisation zu unterstützen? Wie findet und wie bindet man heute die passenden Talente, um auf dem sich immer rasanter wandelnden Markt zu bestehen? Dr. Yvonne Bauer, Projektleitung unternehmensWert:Mensch beim Impulsgeber Zukunft e.V. hat die Antworten.

Mobile Learning
Mobile Learning ist mehr als nur WhatsApp, es kann Lernprozesse innerhalb Ihres Unternehmens wirkungsvoll unterstützen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Smartphones sind heute immer dabei, bieten hohe zeitliche und räumliche Flexibilität und ein wirklich individuelles Lerntempo. Die Firma benntec Systemtechnik GmbH ist schon lange in den Bereichen Mobile Learning, E-Learning ganz allgemein und VR aktiv, Matthias Kutter berät Sie gerne.

Unterstützungsangebote durch das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen
Als eines von 24 bundesweiten Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren bündelt das Bremer Zentrum zielgruppengerechte Angebote insbesondere für KMU und bietet fachkundige Ansprechpartner. Ziel ist die Steigerung der Digitalisierungskompetenzen in Unternehmen. Lisa Buschan & Pierre Kirisci vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte melden Sie sich verbindlich zur Teilnahme an unter: www.handelskammer-bremen.de
Hier
können Sie die Infos zur Veranstaltung als PDF downloaden.

 18. Oktober 2018
 17:00
 bremen digitalmedia, Handelskammer Bremen
 Handelskammer Bremen, Haus Schütting, Am Markt 13, 28195 Bremen

Kontakt

bremen digitalmedia
Osterstraße 28 -29
28199 Bremen

info@ich-will-keinen-spambremen-digitalmedia.de
T: 0421 / 16 10 05 35

Newsletter

Bleiben Sie stets informiert über alle Entwicklungen in der Bremer IT- & Digital-Szene. Spannende Veranstaltungen, kontroverse Themen und aktuelle Trends stellen wir in einem wöchentlichen Newsletter für Sie zusammen. Interessiert? klicken Sie hier »

nach oben