Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft geben wichtige Impulse, um die Bedeutung digitaler Souveränität für das ganze Unternehmen und auch konkret für die Fachkräfte in der Werkstatt richtig einzuschätzen. Es geht um Fragestellungen zum Datenaustausch, zum Vertragsschutz oder zu technischen Lösungen. Vorgestellt werden Ansätze für souveränes und rechtssicheres Agieren mit Plattformen, Mehrwertanbietern und Services.

  • Datum

    30.11.-01.12.2021

  • Uhrzeit

    jeweils 09:30 bis 19:30 Uhr

  • Ort

    online

  • Veranstalter

    Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH