Einzelmeldung

Vier Wettbewerbe an vier Tagen beim Vierten Filmfest Bremen

Mehr als 3.500 Filmeinreichungen aus mehr als 100 Ländern, von Spielfilmen über Dokumentationen bis zum Kurzfilm: Mit dem Vierten Filmfest Bremen positioniert sich vom 20. bis 23. September 2018 die Hansestadt erneut als Film- und Produktionsstandort.

Zentrales Festivalkino ist 2018 wieder die Schauburg im Bremer Viertel. Weitere Veranstaltungsräume sind das Atlantis Kino, das City 46 und das Theater Bremen als stilvoller Ort für die präsentierten KLAPPE!-Kurzfilme zur Festivaleröffnung am Donnerstag samt anschließender Party mit Red Carpet Feeling.

Die Sparkasse Bremen ermöglicht in 2018 erneut den beliebten 48-Stunden-Kurzfilmwettbewerb KLAPPE! und packt dabei noch einen Sonderpreis für teilnehmende Kinder und Jugendliche oben drauf. Das diesjährige Motto für die maximal fünf Minuten langen Kurzfilme mit Bremenbezug – ob Drehort, Team oder Thema – wird am 14. September bekannt gegeben. Von da ab haben die Teilnehmenden 48 Stunden Zeit bis zur Filmabgabe. Kollektive Uraufführung feiern die KLAPPE!-Kurzfilme dann im Theater Bremen. Matthias Greving, Geschäftsführer von Kinescope Film und Organisator des Vierten Filmfest Bremen rechnet derzeit mit über 40 exklusiven Kurzfilmpremieren am Eröffnungsabend: „Wir freuen uns darauf, unser Publikum mit einer spektakulären Bandbreite an Kurzfilmen zu unserem strenggeheimen Motto zu unterhalten.“

Kein Filmfest ohne Preise: Erstmals verleiht die Sparkasse Bremen in diesem Jahr den lokalen Preis in der Kategorie „Bremer-Preis“. Erlaubt ist dabei was gefällt, alle Genres, Formate, Längen sind erlaubt, Hauptsache der Filmbeitrag verfu?gt u?ber einen eindeutigen Bremenbezug. 

Das Filmfest Bremen wird unter anderem auch von bremen digitalmedia gefördert. Weitere Wettbewerbe und das vollständige Programm sind ab Anfang September auf www.filmfestbremen.com zu finden. Außerdem aktuelle Informationen und Anku?ndigungen auf: www.facebook.com/filmfestbremen

Kontakt

bremen digitalmedia
Osterstraße 28 -29
28199 Bremen

info@ich-will-keinen-spambremen-digitalmedia.de
T: 0421 / 16 10 05 35

Newsletter

Bleiben Sie stets informiert über alle Entwicklungen in der Bremer IT- & Digital-Szene. Spannende Veranstaltungen, kontroverse Themen und aktuelle Trends stellen wir in einem wöchentlichen Newsletter für Sie zusammen. Interessiert? klicken Sie hier »

nach oben