Einzelmeldung

Medienkompetenzförderpreis "Das Ruder" erneut ausgeschrieben

Quelle: Bremische Landesmedienanstalt

Die Bremische Landesmedienanstalt hat die gesetzliche Aufgabe, Medienkompetenz im Land Bremen aktiv zu fördern. Mit dem Medienkompetenz-Preis "Das Ruder" werden medienpädagogische Projekte ermöglicht, die es ohne diese Förderung nicht geben würde.

Der Förderpreis ist mit 12.500 Euro dotiert. Diese Summe kann auf mehrere Projekte verteilt werden. Antragstellende müssen ihren konkreten Bedarf beantragen. Der Medienrat der Bremischen Landesmedienanstalt wählt die förderwürdigsten Projekte aus. Die Bewerbungsphase geht noch bis zum 15. Mai 2020. Die geförderten Projekte werden am 3. September 2020 in Bremen ausgezeichnet und vorgestellt.

Der Förderpreis zeichnet Konzeptideen von Medienkompetenzprojekte aus, die besonders innovativ und nachhaltig sind und aktuelle Trends aufgreifen. Es soll eine möglichst breite Masse an Akteuren in Bremen und Bremerhaven angesprochen werden, die ein Projekt im Bereich Medienkompetenzvermittlung planen oder umsetzten wollen und denen noch das nötige Geld fehlt. Voraussetzung ist, dass sich das Projekt an Bürgerinnen und Bürger im Land Bremen richtet, mit der Umsetzung der Projektidee noch nicht begonnen wurde, der Medieneinsatz im Projekt didaktisch und methodisch sinnvoll konzipiert ist und dass das Projekt höchstens zwölf Monate läuft.

Das Bewerbungsformular ist unter folgendem Link abzurufen: www.bremische-landesmedienanstalt.de/uploads

Kontakt

bremen digitalmedia e.V.
Robinson-Crusoe-Haus
Böttcherstraße 1
28195 Bremen

info@ich-will-keinen-spambremen-digitalmedia.de
T: 0421-16 10 05 35

Newsletter

Bleiben Sie stets informiert über alle Entwicklungen in der Bremer IT- & Digital-Szene. In einem wöchentlichen Termin-Newsletter und einem monatlichem Themen-Newsletter stellen wir spannende Veranstaltungen, aktuelle Themen und wichtige Trends für Sie zusammen. Interessiert? klicken Sie hier »

nach oben