Einzelmeldung

"Management im Gesundheitswesen": Kooperationspartner gesucht

Studierende unterstützen Innovationen im Gesundheitswesen durch Business Planning: Sie nehmen an der Master-Lehrveranstaltung „Management im Gesundheitswesen“ von Prof. Dr. Wolf Henning Rogowski vom Institut für Public Health und Pflegeforschung an der Universität Bremen teil und haben für das Sommersemester große Pläne.

Sie sollen Business Pläne zu Geschäftsideen im Bereich Gesundheitswesen erstellen, also zum Beispiel in den Bereichen medtech, biotech, bioinformatics, pharma, healthcare, public health oder medical care.

Dazu werden Kooperationspartner (Konzerne, Startups, Organisationen, zukünftige Gründer/innen) gesucht, die zusammen mit Studierenden-Teams Ideen zu neuen Produkt- und Dienstleistungsinnovationen entwickeln wollen. Im Verlauf des kommenden Sommersemesters 2019 werden die Teams unter anderem Markt- und Konkurrenzanalysen durchführen, Geschäfts- und Preismodelle entwickeln und nach Finanzierungsmöglichkeiten suchen.

Unterstützt werden die Studierenden bei der Business Plan-Entwicklung zusätzlich durch die DIGILAB Brennerei 4.0 Innovationsprojekte (einer Initiative des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen).

Interessierte Personen und Organisationen mit Business-Plan-fähigen Ideen wenden sich bitte an Dr. Martin Holi, DIGILAB Brennerei 4.0 Innovationsprojekte, Lehrstuhl für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship (LEMEX) an der Universität Bremen, E-Mail: martin.holi@ich-will-keinen-spamuni-bremen.de

Kontakt

bremen digitalmedia
Osterstraße 28 -29
28199 Bremen

info@ich-will-keinen-spambremen-digitalmedia.de
T: 0421 / 16 10 05 35

Newsletter

Bleiben Sie stets informiert über alle Entwicklungen in der Bremer IT- & Digital-Szene. Spannende Veranstaltungen, kontroverse Themen und aktuelle Trends stellen wir in einem wöchentlichen Newsletter für Sie zusammen. Interessiert? klicken Sie hier »

nach oben