Einzelmeldung

Junior JAVA Entwickler (m/f/d)

Vom studentischen Start-Up zum Global Player und Marktführer
Die Geschichte der Sportradar Virtual Gaming GmbH (SRVG) begann 2006 an der Universität Bremen.
Drei wissenschaftliche Mitarbeiter beschlossen mit Hilfe von zwei studentischen Hilfskräften,
Forschungsergebnisse aus dem Bereich künstliche Intelligenz für ein kommerzielles Produkt zu nutzen.
Die Idee: Virtuelle Versionen von „echten Sportarten“ entwickeln. Unsere Auftraggeber: Sportwettenanbieter, die ihren Kunden mit diesen zusätzlichen Sport-Begegnungen, rund um die Uhr die Möglichkeit bieten, live auf unterschiedliche Sportereignisse zu wetten. Die SRVG wurde zum
markführenden Entwickler von Webanwendungen virtueller Sportarten für Sportwetten Anbieter.
Unsere talentierten Grafiker und IT Spezialisten entwickeln mit unserer hauseigenen Technologie
Produkte, die mit der neusten Generation von AAA-Spielen mithalten können.
Die weltweit größten Motion-Capture-Projekte in den Sportarten Fußball, Baseball, Basketball, Cricket
und Tennis gehören ebenso zu unseren Alleinstellungsmerkmalen wie unsere in Java selbst entwickelte
3D-Spiele-Engine.

Für die Erweiterung unseres Teams wir zu sofort oder später einen erfahrenen Java Entwickler mit Interesse an Gaming und Sport (unbefristet, Vollzeit).


DIE HERAUSFORDERUNG

  • Pflege von bestehenden Java Applikationen einschließlich Fehlerbehebung und Entwicklung
    neuer Features
  • Objektorientierter Softwareentwicklung mit Java 8
  • Weiterentwicklung und Pflege unserer Corona 3D Engine
  • Eigenverantwortliche Entwicklung von Lösungskonzepten
  • Ein Auge fürs Detail bei Implementierung technischer Spezifikationen
  • Direkte Kommunikation mit den Entwicklungsteams
  • Bereitschaft und Freude daran neue Software zu lernen und weiterzuentwickeln

    DEIN PROFIL

    • Mindestens eine abgeschlossene Ausbildung oder einen Studienabschluss im Bereich der Informatik
    • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, jede weitere Fremdsprache ist ein Pluspunkt
    • Erfahrungen im Bereich Computer Graphics

    DEINE BENEFITS

    • Arbeiten in einem internationalen, schnell wachsenden Unternehmen mit innovativen Produkten
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten wie Sprachunterricht während der Arbeitszeit
    • Immer frisches Obst und Kaffee
    • Firmenfitness und Gesundheitsmanagement
    • Verschiedene Teamevents mit tollen Kollegen
    • Einen Kicker, eine Tischtennisplatte sowie eine Dartscheibe, die in Pausen für einen Ausgleich
      sorgen
    • Die Chance eigene Ideen umzusetzen

    Die SRVG ist eine 100 % Tochter der Sportradar AG. Die Sportradar AG ist weltweit der führende
    Anbieter von Sportdaten und digitalen Inhalten mit über 2.500 Mitarbeitern an mehr als 30 Standorten auf der ganzen Welt. Wir bieten innovative Lösungen und Dienstleistungen für Medienunternehmen, Anbietern von Sportwetten, Sportverbänden und staatlichen Behörden an.
    Unser schnelles Wachstum basiert auf den technologischen Innovationen und dem Verständnis für die
    Wünsche von unseren Geschäftskunden. Unser Engagement für exzellenten Service, Qualität und
    Zuverlässigkeit macht uns zum zuverlässigen Partner von mehr als 1.000 Unternehmen in über 100
    Ländern.

    Du liebst Herausforderungen?
    Dann komm in unser Team und hilf unsere gemeinsame Zukunft zu gestalten!
    Mehr über uns erfährst Du hier: www.sportradar.com/about-us. Bewirb Dich mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung direkt über unsere Homepage: www.sportradar.jacando.com
    Hier kannst du die Stellenausschreibung als PDF downloaden.

    Kontakt

    bremen digitalmedia
    Osterstraße 28 -29
    28199 Bremen

    info@ich-will-keinen-spambremen-digitalmedia.de
    T: 0421 / 16 10 05 35

    Newsletter

    Bleiben Sie stets informiert über alle Entwicklungen in der Bremer IT- & Digital-Szene. Spannende Veranstaltungen, kontroverse Themen und aktuelle Trends stellen wir in einem wöchentlichen Newsletter für Sie zusammen. Interessiert? klicken Sie hier »

    nach oben