Die IT-Branche des Landes Bremen

Studie über Stärken und Perspektiven im digitalen Wandel

Die IT-Wirtschaft ist ein zentraler Treiber der Digitalisierung in Deutschland: Als Querschnittstechnologie ermöglicht und initiiert die IT viele Produkt- und Prozessinnovationen in fast allen Branchen. Wie wichtig und geradezu unverzichtbar das ist, erleben wir in der aktuellen Krise durch Covid-19. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen, müssen wir weitgehend auf persönliche Kontakte verzichten. Gerade jetzt sind IT-Lösungen bedeutend, um Wirtschaft, Verwaltung und gesellschaftliches Leben aufrechtzuerhalten.

Als wir im Herbst 2019 die Studie „Struktur und Entwicklungsperspektiven der IT-Branche im Land Bremen“ in Auftrag gegeben haben, ahnten wir noch nichts von der Pandemie. Wir wollten wissen, wie die IT-Wirtschaft aufgestellt ist. In unserem Auftrag hat das Institut Arbeit und Wirtschaft (iaw) – in enger Zusammenarbeit mit uns und gefördert von der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa – die vorliegende Studie durchgeführt.

Die Studie gibt einen umfassenden Überblick über eine der bedeutsamsten Querschnittsbranchen – eine vergleichbare Erhebung für das Land Bremen gab es in dieser Form bisher nicht. Der digitale Wandel bestimmt und formt die gesamte Arbeitswelt. Technologien wie das Themenfeld der Künstlichen Intelligenz gewinnen immer mehr an Bedeutung. Wir wollten wissen, welche Rolle das Land Bremen spielt und wie die hiesige IT-Branche strukturiert ist.

Die wesentlichen Ergebnisse der Studie haben wir für Sie zusammengefasst. Damit wollen wir Sie informieren und die Stärken der IT-Branche aufzeigen. Aber es geht auch ganz klar um die Bereiche, bei denen wir dringend Nachhol- und Optimierungsbedarf haben. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Partner*innen möchten wir gezielt ansetzen, um die IT-Branche im Land Bremen weiter zu stärken. In dem Zuge werden wir uns auch verstärkt mit der Frage beschäftigten, welchen Beitrag die Bremer IT-Wirtschaft in puncto Nachhaltigkeit leisten kann.

Machen Sie mit, nutzen Sie unsere vielen Kanäle, über die wir Sie informieren, bringen Sie Ihre Ideen ein und – noch besser – unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft. Covid-19 zeigt uns, dass wir nicht alles in der Hand haben. Aber gemeinsam können wir den IT-Standort Bremen gestalten und fit für die Zukunft machen, davon sind wir überzeugt.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Björn Portillo

1. Vorsitzender bremen digitalmedia e. V.

Nachfolgend haben wir in unserer Zusammenfassung für Sie die wesentlichen Aussagen zusammengestellt, Stärken identifiziert und Herausforderungen benannt.

Die komplette Studie steht HIER für Sie zum Download bereit.