Mit der Neuordnung der IT-Berufsausbildungen ist die Reflexion ethischer Aspekte in die Ausbildungsrahmenpläne aufgenommen worden. Das Q 4.0 Training erläutert die Relevanz von Corporate Digital Responsibility im Geschäftsmodell und stellt den Teilnehmenden Tools zur Verfügung, um Ethik in den Ausbildungsalltag zu integrieren. Teilnehmende lernen unter anderem, wie sie ethische Abwägungen zum KI-Einsatz mit ihren Auszubildenden diskutieren können und ihnen Wissen zur Datenethik vermitteln.

  • Datum

    28.08.2024, es folgen drei weitere Termine im Sept. & Okt.

  • Uhrzeit

    14:30 bis 17:00 Uhr

  • Ort

    online

  • Veranstalter

    Netzwerk Q 4.0