Einzelmeldung

Förderbank BAB und Start-Haus ziehen an den Domshof

Der Aufsichtsrat der Bremer Aufbau-Bank GmbH (BAB) hat den Umzugsplänen für 2019 zugestimmt. Die BAB will dann ihre derzeitigen Standorte im Kontorhaus am Markt und in der Wachtstraße an einem neuen Firmensitz am Domshof 14-15 in der Bremer Innenstadt zusammenlegen. Im neuen Domizil soll auch die "Start-Haus"-Initiative für Gründerinnen und Gründer eine Heimat finden.

Die BAB will in dem ehemaligen Gebäude der Ibero-America-Bank, das im Erdgeschoss den "Unterwegs-Outdoor-Shop" beherbergt, bis zu 3.000 Quadratmeter in den oberen Etagen und im Dachgeschoss nutzen. Eigentümerin der Immobilie ist die Handelskammer Bremen.

"Wir sind froh, dass wir unsere Standorte räumlich zusammenlegen und den Kundinnen und Kunden unser komplettes Leistungsspektrum an einem Ort anbieten können", erklärt BAB-Geschäftsführer Ralf Stapp. "Wir treten nun in die weitere Planung für den Umzug ein." Der nächste Schritt sei der Abschluss des Mietvertrags für das Objekt, nachdem nun der erforderliche Gremienbeschluss vorliege, so Stapp.

Matthias Fonger, Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Bremen: "Aus Sicht der Wirtschaft in Bremen unterstützen wir die Idee ausdrücklich, die Angebote für Gründer, aber auch für die Finanzierungsvorhaben von Unternehmen im Sinne einer One-Stop-Agency an einem Ort zusammenzuführen. Die Handelskammer Bremen wird sich zudem mit Ideen und tatkräftigem Engagement an der Start-Haus-Initiative beteiligen."

Die BAB nutzt das Kontorhaus am Markt seit 2002 als Firmensitz. Eine Zusammenlegung der beiden Standorte Kontorhaus und Wachtstraße war innerhalb des Kontorhauses aufgrund fehlender Flächen nicht möglich. Da das Kontorhaus von der Eigentümerin WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH derzeit an einen Investor verkauft wird, musste sich die Bank nach einem neuen Gebäude umsehen. 

Kontakt

bremen digitalmedia
Osterstraße 28 -29
28199 Bremen

info@ich-will-keinen-spambremen-digitalmedia.de
T: 0421 / 16 10 05 35

Newsletter

Bleiben Sie stets informiert über alle Entwicklungen in der Bremer IT- & Digital-Szene. Spannende Veranstaltungen, kontroverse Themen und aktuelle Trends stellen wir in einem wöchentlichen Newsletter für Sie zusammen. Interessiert? klicken Sie hier »

nach oben